«

»

Jan
19
2010

Landlust überschreitet erstmalig wichtige Verkaufsmarke von 600.000 Exemplaren

Landlust [Landwirtschaftsverlags GmbH-19.01.10] Im 4. Quartal 2009 (IVW) erzielte das Magazin ‚Landlust’ aus dem Landwirtschaftsverlag in Münster mit einer verkauften Auflage von 648.866 Expl. seine bisherige Bestleistung. Mit einem Plus von 202.185 Expl. (+45%) zum Vorjahr konnte ‚Landlust’ erneut einen spektakulären Zuwachs erzielen und seinen anhaltenden Erfolg fortsetzen. Zum Vorquartal beträgt die Steigerung knapp 100.000 Exemplare. Der Anteil der ‚harten’ Auflage umfasst 99%.

Im Einzelverkauf wuchs ‚Landlust’ um 147.075 (+ 53% zum Vorjahr) auf 423.649 Käufer an. Die Zahl der Abonnenten nahm im Vergleichszeitraum ebenfalls um knapp 57.000 auf nunmehr 216.750 (+35%) zu.

„Mit dem hohen Nutzwert des ‚Landlust’-Angebotes und der grossen Emotionalität des Heftes scheinen alle Bedürfnisse in der heutigen Zeit bedient zu werden“, so Hauptgeschäftsführer Karl-Heinz Bonny über den aktuellen Auflagensprung und die enorme Leser-Blatt-Bindung. „Neben dem weiteren Ausbau der Marktführerschaft im Segment der deutschen Wohn-, Garten- und Koch-Magazine, gelingt ‚Landlust’ mit der neuen Bestmarke der Sprung in die ‚TOP-20’ der auflagenstärksten Kaufzeitschriften Deutschlands und befindet sich jetzt auf einer Flughöhe mit ‚Bunte’, ‚Computer Bild’, ‚Brigitte’ und ‚Stern’.“

Quelle Pressemitteilung: www.lv-h.de (19.01.2010)

· Gelesen: 1095 · heute: 2