«

»

Jan
25
2010

Spot on-Extra: 100 Tipps für besseres Englisch

Spot on 02/2010 mit Booklet 100 steps to better English [Spotlight Verlag-22.01.10] Nicht (nur) für die Schule, für das Leben lernen wir! Denn ganz gleich, ob in den Ferien oder im späteren Berufsleben: Ohne Englischkenntnisse sieht man alt aus…

Leser der Zeitschrift Spot on erhalten im Februar ein kostenloses Extra. Das Booklet verrät 100 kleine Tricks, mit denen Englisch in Fleisch und Blut übergeht. Für jeden Lerntyp sind alltagstaugliche Tipps dabei: Wie kann man den Wortschatz verbessern und gleichzeitig das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen unterstützen?

Oder Harry Potters bezaubernde Abenteuer im O-Ton erleben? Wie wäre es damit, aus voller Kehle internationale Hits zu singen? Und wie verliert man mit ein wenig Hilfsbereitschaft die Scheu vor dem Sprechen in der Fremdsprache? Abgerundet wird das Booklet durch Hinweise auf typisch deutsche Fehler und einen Test: In welche Fallen tappt der Leser? Und welche umschifft er gekonnt?

Spot on ist das Jugendmagazin für Englischlerner. Es berichtet jeden Monat über Stars, Teens und Trends von London bis Los Angeles. Alle Beiträge sind auf Englisch geschrieben, knifflige Vokabeln sind übersetzt. Jede Ausgabe beinhaltet außerdem Sprachtipps, Übungen und vieles mehr für spielend leichtes Englisch.

Lesen + Lernen: „Seit ich Spot on lese, macht mir Englisch mehr Spaß als früher“, bestätigen 61% der Spot on-Leser. Positiver Nebeneffekt: Rund ein Drittel kommen im Englischunterricht besser zurecht (Spot on-Leserumfrage 01/2008, 1.167 Befragte).

Die neue Ausgabe mit Extra 100 steps to better English ist ab 27.01.10 für € 3,80 im Handel erhältlich. Info: www.spoton.de und via twitter

Quelle Pressemitteilung: www.spotlight-verlag.de (22.01.2010)

· Gelesen: 1636 · heute: 2