«

»

Jan
31
2010

Stiftung Warentest: HolidayCheck unangefochten an der Spitze

HolidayCheck [TOMORROW FOCUS AG-28.01.10] Wer sich über Hotels informieren will, ist bei HolidayCheck.de „gut“ (Note 1,8) aufgehoben. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der Februar-Ausgabe ihrer Zeitschrift „test“, für die sie sieben Hotelbewertungsportale untersucht hat. HolidayCheck.de steht mit der Hotelauswahl, der Zahl der aktuellen Bewertungen, bei Suchoptionen, Ergebnisdarstellung und Informationsumfang unangefochten an der Spitze.

Insgesamt schneiden von sieben Hotelbewertungsportalen eines „gut“, fünf „befriedigend“ und eines „mangelhaft“ ab.

Beim Thema Qualitätsmanagemt kann HolidayCheck ebenfalls punkten. Andere Portale unternehmen wenig, um Manipulationen auszusortieren, heißt es. Bewertungen werden bei HolidayCheck.de immer einer automatischen Prüfung unterzogen. Auffällige Texte werden zusätzlich von einem 41 Personen starken Content-Team geprüft. Auf die fingierte Bewertung der Tester reagierte das Team mit der Forderung nach einem Nachweis der Echtheit. Das Reiseportal im Schweizer Bottighofen ist gleichzeitig eines der größten Online-Reisebüros. In Echtzeit kann der Kunde die Angebote von 82 Reiseveranstaltern vergleichen und sein Wunschhotel zum günstigsten Preis buchen. Bereits beim letzten Test vor drei Jahren war HolidayCheck.de als klarer Testsieger hervorgegangen. Schon damals urteilte die Stiftung Warentest, dass nur eine Seite wirklich brauchbar sei.

Hintergrundinformation
HolidayCheck ist das größte unabhängige Hotelbewertungsportal im deutschsprachigen Raum. Hier können Menschen ihre Urlaubserfahrungen mit anderen teilen. Die Schwerpunkte liegen auf den Bewertungen und Fotos ehemaliger Gäste für Hotels sowie auf der Möglichkeit, mit diesen Gästen in direkten Kontakt treten zu können. Mit Hilfe dieses gesammelten Erfahrungsschatzes und den vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten kann sich jeder Urlaubsinteressierte selbst beraten.

Quelle Pressemitteilung: www.tomorrow-focus.de (28.01.2010)

· Gelesen: 1851 · heute: 2