«

»

Feb
25
2010

WOK WM: Olympiasieger André Lange und Olympiasieger Felix Loch starten in Oberhof

Wok WM 2010 [BRAINPOOL TV GmbH-24.02.10] Der erfolgreichste Bob-Fahrer aller Zeiten setzt seine Gold-Jagd auch nach Olympia fort – und zwar im Wok. André Lange startet am 19. März bei der „TV total WOK WM 2010“ in Oberhof (20.15 Uhr, ProSieben). Auf seiner „Hausstrecke“ zählt der Titelverteidiger im Vierer-Wok zu den Favoriten in der Mannschaftsdisziplin. Im vergangenen Jahr holte er Gold im Team von Wok-Initiator und World-Wok-Union-Präsident Stefan Raab.

Auch Gold-Rodler Felix Loch steigt nach Olympia wieder in den Wok. Im Rodelsport trat er mit seinem Olympiasieg bereits in die Fußstapfen von Georg Hackl, im Wok noch nicht. Felix Loch gewann bei der Wok-Weltmeisterschaft 2009 Silber – hinter dem Wokl Schorsch.

Die „TV total WOK WM 2010“ steigt am Freitag, 19. März 2010, in Oberhof. ProSieben überträgt live ab 20.15 Uhr. Neben Raab und Lange starten die Olympiasieger Georg Hackl, Sandra Kiriasis, Christoph Langen und Sven Hannawald. Außerdem mit dabei: DTM-Fahrer Timo Scheider, Musiker Joey Kelly, Rennfahrerin Christina Surer und Schlager-Sänger Michael Wendler.

Die „TV total WOK WM 2010“ am Freitag, 19. März 2010, um 20.15 Uhr live auf ProSieben / Die „TV total WOK WM 2010 – Das Qualifying“ schon am Donnerstag, 18. März 2010, um 22.15 Uhr ebenfalls live

Quelle Pressemitteilung: www.brainpool.de (24.02.2010)

· Gelesen: 1931 · heute: 2