«

»

Mrz
24
2010

corps verantwortet das Gästemagazin der Westdeutschen Spielbanken

Casino news [corps.-23.03.10] Nichts geht mehr? Von wegen! Seit Jahresbeginn verantwortet corps die Casino news. Das ist das Gästemagazin der Westdeutschen Spielbanken GmbH & Co. KG (WestSpiel-Gruppe), die als führendes Branchenunternehmen bundesweit sieben Casinos betreibt. Casino news erscheint als Regionalversion für Nordrhein-Westfalen und Mitte-Ost viermal jährlich mit einer Gesamtauflage von je 51.500 Exemplaren.

Das optisch wie inhaltlich gründlich überarbeitete Heft erreicht zu etwa einem Drittel Abonnenten, zwei Drittel liegen als Mitnahmeexemplare in den Casinos, nahe gelegenen Hotels und Großvereinen aus oder erscheinen in Lesezirkeln der jeweiligen Stadt.

In den Rubriken „Erleben“, „Spielen“ und „Erfahren“ beleuchten die Beiträge auf 28 Seiten zum einen das vielfältige Geschehen im Casino mit all seinen Facetten. Zum anderen sind Artikel platziert, die im weiteren Kontext zum Thema Spielen stehen. Dabei halten sich unterhaltende und erklärende Inhaltselemente die Waage. Das Spektrum umfasst neben Nachrichtenseiten, die über Veranstaltungen und Innovationen aus den Häusern informieren, Geschichten von Menschen aus den Casinos und die Häuser selbst, Blicke hinter die Kulissen und erklärende Beiträge zur Geschichte und Entwicklung der Spiele.

Neben der Redaktion zeichnet corps auch für die komplette Produktion von der Grafik bis zum Druck sowie für die Anzeigenvermarktung verantwortlich.

Quelle Pressemitteilung: www.corps-verlag.de (23.03.2010)

· Gelesen: 2127 · heute: 2