«

»

Apr
13
2010

Handelsblatt und WirtschaftsWoche unangefochtene Spitzenreiter bei den Wirtschaftsmedien

Verlagsgruppe Handelsblatt [Verlagsgruppe Handelsblatt-13.04.10] Im Zitate-Ranking der Meinungsführer-Medien untermauert das Handelsblatt auch im ersten Quartal 2010 eindrucksvoll seine führende Position als meistzitiertes Wirtschaftsmedium.

„Diese Wertschätzung ist Ausdruck der hohen publizistischen Qualität, die das Handelsblatt täglich liefert. Die Redaktion bedankt sich bei den Kolleginnen und Kollegen der anderen Medien für das Vertrauen,“ so der neue Chefredakteur des Handelsblatts, Gabor Steingart.

Das Handelsblatt behauptet zum wiederholten Mal mit insgesamt 262 Zitierungen (253 in 1/2009) seine Spitzenposition vor dem WALL STREET JOURNAL und der FINANCIAL TIMES. Diese Zahlen gehen aus dem aktuellen Zitate-Ranking des Meinungsforschungsinstituts Media Tenor hervor.

Wirtschaftswoche liegt vor Manager Magazin und Capital
Die WirtschaftsWoche klettert ebenfalls in der Gruppe der meistzitierten Wirtschaftsmedien weiter nach oben. In 113 Fällen wurde das Magazin im ersten Quartal 2010 als Quelle für Wirtschaftsnachrichten zitiert und liegt damit vor Wettbewerbern, wie dem MANAGER MAGAZIN. Damit hat die WirtschaftsWoche ihre Position als Deutschlands führendes Wirtschaftsmagazin weiter ausgebaut. “Die Spitzenposition der WirtschaftsWoche zeigt die Recherchequalität der Redaktion und die hohe Glaubwürdigkeit, die wir bei Kollegen genießen. Dafür bedanken wir uns und nehmen das als Ansporn,“ kommentierte Chefredakteur Roland Tichy den Erfolg.

Insgesamt wurden von Media Tenor zwischen Januar und März 2010 in den Politik- und Wirtschaftsteilen der 37 deutschen Meinungsführermedien 8.220 Zitate ausgewertet.

Verlagsgruppe Handelsblatt
Die Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH & Co. KG (VHB), ein Unternehmen der Dieter von Holtzbrinck Medien GmbH, ist das führende Medienhaus für Wirtschafts- und Finanzinformationen in Deutschland. Die Verlagsgruppe wurde 1946 gegründet und hat ihren Sitz in Düsseldorf.

Die Verlagsgruppe Handelsblatt steht für fairen, fundierten, unabhängigen und seriösen Qualitätsjournalismus. Ihre Leser sind anspruchsvoll. Die Verlagsgruppe Handelsblatt publiziert für Entscheider, vor allem Selbstständige, Unternehmer und leitende Angestellte.

Große Marken wie Handelsblatt und WirtschaftsWoche, zahlreiche Fachzeitschriften und Fachbücher, das breite multimediale Angebot und ein globales redaktionelles Netzwerk begründen den Spitzenplatz der Verlagsgruppe Handelsblatt im Bereich Wirtschaftspublizistik. Zur Gruppe zählen auch Serviceunternehmen wie iq media marketing gmbh, der führende Vermarkter für Entscheidermedien, corps, der Verlag für Kundenzeitschriften, sowie weitere Beteiligungen.

Quelle Pressemitteilung: www.vhb.de (13.04.2010)

· Gelesen: 1790 · heute: 3