«

»

Mai
06
2010

iq digital und finanztreff.de kooperieren in der Vermarktung

Kooperation [Verlagsgruppe Handelsblatt-6.05.10] iq digital media marketing gmbh und das zur vwd group gehörende Finanzportal finanztreff.de werden im Bereich der Vermarktung zusammenarbeiten. Wie beide Unternehmen am 4. Mai 2010 bekannt gaben, wird iq digital ihr Vermarktungsportfolio vom 1. Juni 2010 an um finanztreff.de erweitern.

„Mit finanztreff.de ist es uns gelungen, eine der führenden Finanzsites in Deutschland in unser Portfolio aufzunehmen“, sagte Christian Herp, Geschäftsführer der iq digital media marketing gmbh. „Wir setzen mit finanztreff.de unseren Weg, das iq digital-Portfolio gezielt um starke Marken mit Premiumcontent zu erweitern, konsequent fort.

finanztreff.de passt hervorragend in den mit handelsblatt.com und wiwo.de in Richtung Wirtschaft und Finanzen orientierten Teil unseres Portfolios. Unsere führende Position werden wir in diesem Segment in Zukunft weiter ausbauen.“

„Für finanztreff.de ist es wichtig, mit iq digital einen Vermarkter gefunden zu haben, der nachweislich erfolgreich Finanz- und Wirtschaftssites vermarktet und auch auf der Technologieseite, beispielsweise im Targeting, über ausgefeilte Systeme verfügt. „iq digital media marketing hat uns mit seinem Vermarktungskonzept überzeugt und ist für uns mit seiner Premiumstrategie der ideale Partner zur Weiterentwicklung unserer Site“. Das betonte Thomas Tietz, Geschäftsführer der vwd netsolutions GmbH, dem Betreiber von finanztreff.de und Teil der vwd group.

Über finanztreff.de
finanztreff.de gehört mit 240.000 Unique Usern und über 37 Mio. Page Impressions pro Monat zu den größten und erfolgreichsten Finanzportalen in Deutschland. Das Portal bietet schnelle und umfassende Informationen rund um die Themen Börse und Finanzen, innovative Tools zur Selektion und Analyse von Aktien, Fonds und strukturierten Anlageprodukten sowie kostenlose Watchlist- und Portfoliofunktionen.

Über iq digital media marketing gmbh
Die iq digital media marketing gmbh, eine 100prozentige Tochter der iq media marketing gmbh, mit Hauptsitz in Düsseldorf ist mit einer Gesamtreichweite von 15,61 Mio. Unique Usern laut AGOF 2009-IV einer der führende Vermarkter für Online-Medien. Das Unternehmen verfügt über eine hohe Medienkompetenz und bietet seinen Kunden neben klassischen Werbeprodukten innovative, intermediale und crossmediale Vermarktungskonzepte sowie gezielte Vernetzung für die Ansprache hochwertiger Zielgruppen. Zahlreiche qualitativ hochwertige Quality-Publishersites und Quality-Communities umfasst das Portfolio. Neben Web 2.0-Inhalten wie die Top-Communities meinVZ, studiVZ und schuelerVZ in Deutschland vermarktet iq digital auch hochkarätige Angebote im Bereich News, Finanzen, Wirtschaft und Politik. Websites wie Handelsblatt Online (inkl. sechs redaktionell eigenständiger Newsletter), wiwo.de, reuters.de und BBC.com informieren Entscheider täglich aktuell über alle relevanten Themen. Zum Online-Portfolio gehören außerdem ZEIT ONLINE, LinkedIn, vdi-nachrichten.com, Spektrum.de, golem.de und netzwelt.de mit News aus der IT-Branche sowie die Luxus-Site für Automobile ClassicDriver.com.

Quelle Pressemitteilung: www.vhb.de (6.05.2010)

· Gelesen: 2396 · heute: 2