«

»

Aug
03
2010

gamona.de spielt mit ad pepper media

gamona.de [ad pepper media-3.08.10] Redaktionelles Spieleportal dockt an den nun fast 4 Mio. Unique User starken Entertainment-Channel des Vermarkters an.

gamona zählt mit seinen monatlich rund 1 Million Unique Usern zu den wichtigsten deutschen Spiele- und Unterhaltungsportalen und steht für Kompetenz rund um die Themen Gaming, Kino/DVD, Hardware und Community. Die Internetseite bietet Spiele- und Hardwaretests, Filmkritiken, aktuelle News, ausführliche Reportagen und professionelle Videocoverage.

Zudem ist gamona Content-Lieferant für Chip Online und Focus Online. ad pepper media vermarktet ab sofort die Seite exklusiv im Non-Gaming Bereich und erweitert damit seinen Entertainment-Channel, mit dem das Unternehmen monatlich fast 4 Millionen Entertainment-Begeisterte anspricht.

gamona verzeichnet eine monatliche Reichweite von 24 Millionen Page Impressions und knapp 5 Millionen Visits. Die Zielgruppe besteht überwiegend aus Männern im Alter von 14 bis 29 Jahren mit überdurchschnittlich hohem Interesse an Technik, Filmen, Kommunikation, Online-, PC-, Konsolen- und Casual-Gaming, die sich für neue Trends begeistern und regelmäßig in neue Consumer- und Unterhaltungselektronik investieren.

„Ebenfalls für die Zielgruppe der Early Adopter, die insbesondere bei Produkteinführungen eine unverzichtbare Zielgruppe ist, da sie ein großes Interesse an neuen, innovativen Produkten hat und zu einer der kaufaktivsten Personengruppen zählt, bietet gamona ein perfektes Werbeumfeld“, erklärt Oliver Busch, Geschäftsführer ad pepper media. „Außerdem ermöglicht die Site Werbetreibenden Zugang zu Zielgruppen, die in klassischen Medien wie Print und TV nur noch unzureichend erreicht werden können, denn 60 Prozent der gamona-Nutzer sind mindestens 15 Stunden pro Woche online.“

„ad pepper media bietet für uns das passende Rundum-Paket: Die Premium-Vermarktung von gamona.de als Einzelsite und innerhalb des attraktiven und vielfältigen Entertainment-Portfolios, einzigartige Technologien wie das Semantic Targeting und eine umfassende Performance-Kompetenz auf internationaler Ebene“, so Garry Leusch, Geschäftsführer Webguidez Entertainment GmbH, einer Beteiligung von Burda Digital Ventures, die gamona.de publiziert.

Neben gamona verantwortet ad pepper media weitere Top-Websites im Entertainment-Channel wie real.com, lovefilm.de und giga.de.

Weitere Informationen über ad pepper media finden Sie im Internet unter www.adpepper.de.

Quelle Pressemitteilung: www.adpepper.de (3.08.2010)

· Gelesen: 2215 · heute: 2