«

»

Aug
18
2010

iq digital media marketing entwickelt neuartiges Werbewirkungstool

iq digital media marketing [iq digital media marketing-16.08.10] Crossmediale Effekte und Werbewirksamkeit fundiert analysiert

Die bloße Erfassung von Klickraten reicht zur Bewertung der Werbewirksamkeit nicht mehr aus. Daher bietet die iq digital media marketing gmbh jetzt ein leistungsfähiges Werbewirkungstool an. Es kann Parameter wie die Markenbekanntheit vor und nach der Kampagne, Impact oder auch Sympathie für die Marke erfassen und analysieren.

Das Testdesign des Werbewirkungstools sieht jeweils eine Test- und eine Kontrollgruppe vor, zusätzlich können sich die Kunden für eine technische Messung der Sichtbarkeit ihrer Werbemittel zur Kampagnenevaluation entscheiden. Die Werbewirkung von Kampagnen wird während der Laufzeit via Onsite-Befragung erhoben. Der hohe Standardisierungsgrad ermöglicht eine besonders kurzfristige Dokumentation der Ergebnisse. Kunden erhalten diesen neuen Service ab einem festgelegten Umsatzwert als kostenlose Dienstleistung.

„iq digital media marketing als einer der führenden Vermarkter für Qualitäts-Medien und Communities ermöglicht so die Messung crossmedialer Effekte von Print-Onlinekampagnen in Premium- und Entscheiderzielgruppen, die in dieser Tiefe kaum in anderen Studien zu finden sind,“ betont Christian Herp, Geschäftsführer der iq digital media marketing gmbh.

Neben dem Ad Impression- und Clickreporting werden Parameter wie Erinnerung Sympathie, Empfehlungs- und Kaufbereitschaft gemessen. Die Informationen fließen zudem in eine Datenbank ein, wo sie kumuliert werden. „So entsteht eine aussagekräftige und relevante Datenbasis, die eine präzise und genaue Bewertung der Qualität unser Portale bezogen auf Werbewirkung und Nachhaltigkeit erlaubt,“so Christian Herp.

Zusammen mit iq media marketing gmbh wird die Technologie und die Methodik des Werbewirkungstools auch zum Nachweis der Werbewirkung für crossmediale Kampagnen genutzt. Ein Pilotprojekt dazu startete auf ZEIT ONLINE.

Entwickelt wurde das Werbewirkungstool in Zusammenarbeit mit der Münchner Medienberatungs- und Marktforschungsagentur d.core. Die technische Umsetzung erfolgt in Kooperation mit der Berliner Meetrics GmbH, einem Pionier in der algorithmischen Real-Time-Aufmerksamkeitsmessung im Internet.

Über iq digital media marketing gmbh

Die iq digital media marketing gmbh, eine 100prozentige Tochter der iq media marketing gmbh, mit Hauptsitz in Düsseldorf ist mit einer Gesamtreichweite von 18,25 Mio. Unique Usern laut AGOF 2010-I einer der führenden Vermarkter für Qualitäts-Medien und Communities. Das Unternehmen verfügt über eine hohe Medienkompetenz und bietet seinen Kunden neben klassischen Werbeprodukten innovative, intermediale und crossmediale Vermarktungskonzepte sowie gezielte Vernetzung für die Ansprache hochwertiger Zielgruppen. Zahlreiche qualitativ hochwertige Quality-Publishersites und Quality-Communities umfasst das Portfolio. Neben Web 2.0-Inhalten wie die Top-Communities meinVZ, studiVZ und schuelerVZ in Deutschland vermarktet iq digital auch hochkarätige Angebote im Bereich News, Finanzen, Wirtschaft und Politik. Websites wie Handelsblatt Online (inkl. sechs redaktionell eigenständiger Newsletter), wiwo.de, reuters.de, finanztreff.de und BBC.com informieren Entscheider täglich aktuell über alle relevanten Themen. Zum Online-Portfolio gehören außerdem ZEIT ONLINE, LinkedIn, vdi-nachrichten.com, spektrum.de, golem.de und netzwelt.de mit News aus der IT-Branche sowie die Luxus-Site für Automobile ClassicDriver.com.

Über d.core GmbH

Die Münchner Medienberatungs- und Marktforschungsagentur d.core GmbH verknüpft klassisches Marktforschungs-Know-how mit langjährigen Kenntnissen des Online- und Print-Marktes. Gründer Wolfgang Dittrich und sein Team unterstützen Verlage und Anbieter digitaler Medien bei Positionierungen, Relaunches, redaktioneller Forschung und strategischer Markenführung sowie bei der Erstellung von Vermarktungsargumentationen. Weitere Schwerpunkte des Angebotspektrums von d.core sind der Zeitschriften-Vertriebsbereich mit der Käufer- und Preisforschung sowie die Online- und Crossmedia-Forschung und -vermarktung.

Über Meetrics

Die Meetrics GmbH ist Pionier in der algorithmischen Real-Time-Aufmerksamkeitsmessung im Internet. Meetrics realisiert für Websitebetreiber und Vermarkter kontinuierliche Vollerhebungen und Reportings in Echtzeit, ohne den User in seinem Surfverhalten oder die Seitenperformance zu beeinträchtigen. Das System basiert auf zum Patent angemeldeten Forschungsergebnissen des Gründers Philipp von Hilgers, der über visuelle und textuelle Kommunikation am Massachusetts Institute of Technology in Cambridge und für die Max-Planck-Gesellschaft geforscht hat.

Quelle Pressemitteilung: www.iqm.de (16.08.2010)

· Gelesen: 2067 · heute: 2