«

»

Mrz
26
2011

Gesucht: Bestes Rechtsberatungsprojekt 2010

Platow Recht Award [Springer Science+Business Media-25.03.11] Platow Recht Award | Fachjury kürt drei Nominierte

Zum dreijährigen Bestehen seiner wöchentlichen Beilage Platow Recht vergibt Der Platow Brief in diesem Jahr erstmalig eine eigene Auszeichnung. Der Informationsdienst ehrt mit dem neuen Platow Recht Award ein durch Innovation und Komplexität hervorstechendes Rechtsberatungsprojekt des vergangenen Jahres.

Die Fachjury verleiht den Preis am 03. Mai 2011 im Rahmen des 6. Platow Investoren Forum in der Villa Kennedy in Frankfurt am Main.

Eine hochkarätig besetzte Fachjury hat die eingereichten Rechtsberatungsprojekte für den ersten Platow Recht Award bewertet: Dr. Melanie Flessner (Head of Mergers & Acquisitions Legal | Evonik Industries AG), Arne Wittig (General Counsel | Deutsche Bank AG) und Dr. Christoph Wolf (Head of Legal | Morgan Stanley Bank AG). Die Juroren haben dabei die Einreichungen nicht nur hinsichtlich der Innovation und Komplexität der entsprechenden Rechtsberatung geprüft. Die Effizienz der Rechtsberatung sowie die gesellschaftliche Relevanz des Projektes sind ebenfalls in die Beurteilung mit eingeflossen.

Auf Grundlage dieser Bewertungskriterien hat die Jury die drei folgenden Projekte für den Platow Recht Award nominiert:
> Allen & Overy | NorGer – Eine Ausnahmegenehmigung für die Energiezukunft
> Freshfields Bruckhaus Deringer | Beratung der Berggruen-Holding bei ihrem erfolgreichen Erwerb von Karstadt
> Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom | Beratung bei der Restrukturierung der Tele Columbus Gruppe im Wege englischer Schemes of Arrangement
Platow Recht informiert als Beilage des renommierten Informationsdienstes Der Platow Brief einmal wöchentlich über aktuelle Deals, Personalien und Hintergründe aus den deutschen Großkanzleien sowie Boutiquen.

Weitere Informationen:
Seit 66 Jahren steht der Name Platow für herausragende Berichte und Exklusivrecherchen aus Wirtschaft, Kapitalmarkt und Politik. Die Produktpalette umfasst neben dem Flaggschiff Der Platow Brief auch die Informationsbriefe Platow Börse, Platow Derivate und Platow Emerging Markets sowie die jährlich im Herbst erscheinende Platow Prognose. Dreimal pro Woche liefert der Hintergrunddienst seine Informationen im kompakten Briefformat – per Post oder per eMail.

Platow ist eine Marke von Springer Fachmedien. Springer Fachmedien ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media.

Quelle Pressemitteilung: www.springer-sbm.com (25.03.2011)

· Gelesen: 2388 · heute: 2