«

»

Mai
20
2011

Neue Duden-Apps für iPhone, iPad und iPod touch sind jetzt echte „Multitalente“

Duden-Apps [Dudenverlag-20.05.11] Die zusammen mit der Paragon Software Group entwickelten neuen Versionen der Duden-Wörterbücher enthalten eine Vielzahl von neuen Features, darunter auch verbesserte Browsingfunktionen, zusätzliche Kontextmenüs und die Unterstützung von Multitasking.

Jetzt können Besitzer von iPhone, iPad und iPod touch die mobilen Dudenwörterbücher noch bequemer und leichter nutzen. Gemeinsam mit der Paragon Software Group, bekannt für die Entwicklung von mobilen Apps, veröffentlicht der Dudenverlag die neuen Versionen der unverzichtbaren Standardwerke „Die deutsche Rechtschreibung“, „Das Synonymwörterbuch“, „Das Fremdwörterbuch“ und „Deutsches Universalwörterbuch“.

Ausgestattet sind die Apps mit einer ganzen Reihe nützlicher neuer Features. Neben den bereits bekannten akustischen Ausspracheangaben, Querverweisen zwischen Wörterbucheinträgen und der praktischen History-Funktion haben die neuen mobilen Wortkünstler insbesondere bei den Funktionen „Suchen“ und „Übersetzen“ und in Sachen Benutzeroberfläche zugelegt. Zusätzlich enthalten die neuen Versionen z. B.
eine „Copy and Paste“-Funktion für das Kopieren von Wörtern in die Zwischenablage,
neue Kontextmenüs für das Übersetzen, die Aussprache und das Morphologiemodul,
verbesserte Browsingfunktionen mit Wortliste und Suchhistorie, eine Suchfunktion für Anagramme,
erweiterte Optionen zur Anpassung von animierten Menüs und Hintergrundfarben sowie
die Möglichkeit, Schriftgrößen je nach Bedarf und Lesegewohnheiten zu skalieren.

Und mit der neuen Multitaskingunterstützung können Nutzer jetzt auch gleichzeitig Texte verfassen und Wörter auf die richtige Schreibweise überprüfen. Selbstverständlich wurden alle bisherigen Features wie etwa die Platzhaltersuche, das Vokabelkarten-Quiz oder Querverweise zwischen Artikeln und Sprachrichtungen beibehalten.

Die neuen Duden-Apps unterstützen auch das Apple-Betriebssystem iOS 3.03 für das iPad und sind im AppStore zum Preis von 19,99 € bzw. 29,99 € erhältlich. Und zur Einführung haben sich die beiden Partner etwas ganz Besonderes ausgedacht: Vom 23. bis 29. Mai gibt es auf ausgewählte Duden-Apps einen Preisvorteil von 50 Prozent.

 

Über die Duden-Apps

Seit Ende 2007 kooperiert der Dudenverlag mit der Paragon Software Group und stellt so seine Standardwerke für zahlreiche mobile Plattformen auf Basis der SlovoEd-Technologie von Paragon zur Verfügung, die sich u. a. durch ihre anwenderorientierte Nutzeroberfläche auszeichnet. Duden-Wörterbücher-Apps gibt es für Android, iPhone, iPod touch, Symbian, Windows Mobile und Palm OS. Die Paragon Software Group bietet Herstellern auch Lizenzen an, um Smartphones bereits ab Werk mit vorinstallierten Duden-Wörterbuch-Apps auszuliefern.

Quelle Pressemitteilung: www.duden.de (20.05.2011)

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • duden app
· Gelesen: 2489 · heute: 2