1

BITKOM Grafik Viren (c) [BITKOM-30.06.11] Umfrage: Zugangsdaten von fast 7 Millionen Usern ausspioniert / BITKOM und BKA geben Tipps zur Vorbeugung

Mit der Nutzung des Internets nimmt auch die Internet-Kriminalität zu. Die Zahl der Betroffenen ist deutlich gestiegen, ebenso die Schadenshöhe. Das zeigen eine aktuelle Umfrage des BITKOM sowie das Lagebild „Cybercrime 2010“ des Bundeskriminalamtes (BKA), die beide heute in Berlin vorgestellt wurden. „Insbesondere die Ausspähung von Online-Zugangsdaten, etwa für Plattformen oder Internet-Shops, ist im Vergleich zu 2010 stark angestiegen“, sagte Prof. Dieter Kempf, BITKOM-Präsident und Vorstandsvorsitzender des Vereins „Deutschland sicher im Netz“ (DsiN).

...Weiterlesen Internet-Kriminalität nimmt weiter zu

Springer-Journal Sexuality & Culture. [Springer Science+Business Media-20.06.11] Neue Studie: Trotz Online-Sex – Menschen sind soziale Wesen, die persönlichen Kontakt brauchen

Nur ein Mausklick trennt uns heute von zahlreichen Möglichkeiten zu Sex und Untreue. Dennoch gibt es in unseren sexuellen Beziehungen letzten Endes keinen Ersatz für den direkten, persönlichen Kontakt. In einer neuen Studie befassten sich Diane Kholos Wysocki von der University of Nebraska in Kearney und Cheryl Childers von der Washburn University in Topeka, Kansas, mit Untreue im Internet und dem sogenannten Sexting, also dem Versenden von Emails oder SMS-Botschaften mit eindeutig sexuellen Anspielungen und Fotos.

...Weiterlesen Die Hände im Spiel: Sexting und Untreue im Cyberspace

  • Facebook aktiviert neuen Dienst: So lässt sich die Gesichtserkennung ausschalten http://c2u.de/mrr2Mn #
  • Der Egmont Ehapa Verlag baut Corporate Publishing aus http://c2u.de/izpDEX #
  • Urteils- & Gesetzesrecherche für iPhone, iPod Touch und iPad von Wolters Kluwer Deutschland http://c2u.de/jaASBu #
  • Der Carl Hanser Verlag stellt die Fachzeitschrift MONTAGEtechnik mit sofortiger Wirkung ein http://c2u.de/kN9SNo # ...Weiterlesen Lesetipps des Tages (2011-06-09)
  • CHIP Ausgabe 07/2011 [CHIP Communications GmbH-7.06.11] Großer Sicherheits-Test in CHIP

    43 Prozent aller Deutschen erledigen ihre Bankgeschäfte online. Bald könnten es noch mehr werden: Denn wie das Technikmagazin CHIP berichtet, wird Online-Banking immer sicherer. Verfahren wie mTAN, HBCI und Flickercode (chipTAN) lösen bei vielen deutschen Banken veraltete Schutzmechanismen ab und garantieren tatsächlich ein Plus an Sicherheit.

    ...Weiterlesen Online-Banking wird sicherer – Postbank ist Testsieger

    1

    Artikel wurde auf Google gesucht mit:

    • lesetipps 2011
    • swr3 lesetipps

    Kommunikation [BITKOM-23.08.10] Top-10 der Handy-Funktionen: Textnachrichten an der Spitze

    Internetanwendungen oder Navigation per Handy sind im Kommen, die wichtigste Funktion des Handys neben dem Telefonieren bleibt aber das Versenden von Kurznachrichten (SMS). Drei Viertel aller Besitzer eines Mobiltelefons verschicken regelmäßig Textnachrichten. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM ergeben. Bei der Befragung unter 1.000 Personen ab 14 Jahren waren Mehrfachnennungen möglich.

    ...Weiterlesen Drei Viertel der Handy-Nutzer versenden SMS

    2008-08-18 215215s[BITKOM-18.08.2008] Jeder Dritte verschickt Urlaubsgrüße elektronisch / Jeder Siebte meldet sich überhaupt nicht

    Berlin - SMS, Telefon, Emails und MMS machen traditionellen Urlaubsgrüßen per Karte oder Brief zunehmend Konkurrenz. Zwar will die Mehrheit der Deutschen in diesem Jahr weiterhin die herkömmliche Post (66 Prozent) für Urlaubsgrüße nutzen, doch die elektronischen Alternativen holen auf.

    ...Weiterlesen Alternativen zur Urlaubskarte