ElitePartner [Hubert Burda Media-21.06.11] ElitePartner darf sich über einen weiteren Testsieg freuen! Das Deutsche Institut für Service-Qualität untersuchte sechs Partnervermittlungen und sechs Singlebörsen im Internet. Die Tester schlossen bei jedem Anbieter vier Mitgliedschaften über einen Testzeitraum von zwei Wochen ab und schickten je zwei männliche und zwei weibliche Singles auf die Suche.

...Weiterlesen Partnervermittlung ElitePartner erneut Testsieger

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • elitepartner app
  • elite partner app
  • app elitepartner
  • elitepartner ipad

1

jameda Arztsuche [Burda Digital-6.06.11] Das Empfehlungsportal jameda.de macht ab sofort auch per Android-App mobil: Unter dem Namen "jameda Arztsuche" ist die kostenlose App zum Suchen und Empfehlen von Ärzten im Android-Market erhältlich. Damit ist die jameda GmbH der einzige mobile Allrounder in Sachen Arztsuche und -empfehlung:

...Weiterlesen jameda Arztsuche startet Android-App

HolidayCheck iPhone-App [Hubert Burda Media-3.06.11] Nach nur einer Woche im iTunes Store von Apple knackt die HolidayCheck iPhone-App bereits die 100.000 Download-Marke. Die Applikation des Reiseportals, das als Tomorrow Focus-Beteiligung zum Dach der Burda Digital gehört, klettert somit in der Gesamtwertung auf Platz 2 der kostenlosen Apps. Unter den Reise-Apps übernimmt sie sogar die Führung.

...Weiterlesen HolidayCheck iPhone App knackt 100.000er Marke

HolidayCheck App [Hubert Burda Media-24.05.11] Ist das Hotel Top oder eigentlich ein Riesen-Flop? Wer wissen will, wo die Reise wirklich hingeht, kann dies mit HolidayCheck ab Mittwoch, 25. Mai, auch mobil herausfinden. Ab Mitte der Woche steht die erste iPhone-App von HolidayCheck im iTunes Store von Apple zum Download bereit.

...Weiterlesen HolidayCheck goes iPhone

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • holidaycheck app android
  • holidaycheck android app
  • holidaycheck android

CELLULAR [TOMORROW FOCUS AG-16.05.11] CELLULAR rüstet sich für die nächste große Medienrevolution. Die 75 Mitarbeiter starke Agentur gibt die Gründung ihres neuen Geschäftsbereichs "Smart TV" bekannt.

In diesem bündelt sie ihre Kompetenzen für die Entwicklung und Konzeption von Hybrid-TV-Applikationen sowie entsprechender Backend- und Betriebslösungen. Leiter des neuen Bereichs ist Felix Segebrecht (43).

...Weiterlesen „Smart TV“: CELLULAR gründet neuen Geschäftsbereich für die nächste App-Revolution

2011-05-10 113737 [TOMORROW FOCUS AG-9.05.11] FOCUS Online, eines der reichweitenstärksten Nachrichtenportale Deutschlands, ist Medienpartner der NEXT Conference 2011. Das Digitalressort von FOCUS Online widmet dem Leitmotiv der Konferenz (“Data Love”) ein Special mit dem Titel “NEXT Word!”. Dabei kommen prominente Sprecher der NEXT11 zu Wort, die in Essays ihre persönliche Perspektive zur Debatte über den Umgang mit persönlichen Daten darlegen.

...Weiterlesen FOCUS Online ist Medienpartner der NEXT Conference 2011

Mein schöner Garten Shop [TOMORROW FOCUS AG-9.05.11] TFT (TOMORROW FOCUS Technologies GmbH), einer der führenden Technik- und Kreativ-Dienstleister für webbasierte IT-Lösungen, wird für den „Mein schöner Garten“ Shop des Burda Senator Verlags als Top Partner von Google die Google Commerce Search einsetzen, eine gezielt für die Betreiber von Online-Shops entwickelte Suchlösung.

...Weiterlesen TFT implementiert als erster Dienstleister in Deutschland die E-Commerce-Suchlösung Google Commerce Search

Finanzen100-App [TOMORROW FOCUS AG-28.04.11] Finanzen100.de, Deutschlands innovatives Börsenportal, hat seine iPad-App grundlegend erneuert. Herzstück der neuen App ist der Startbildschirm. Er liefert dem Nutzer auf einen Blick Top-Nachrichten, Charts zu den wichtigsten Indizes und die Top- und Flop-Aktien des Tages.

...Weiterlesen Finanzen100 bringt generalüberholte iPad-App

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • ipad aktien app
  • Aktien App ipad

F.A.Z. iPad [TOMORROW FOCUS AG-21.04.11] CELLULAR bringt die F.A.Z. auf das iPad. Die im Auftrag des F.A.Z.-Verlags entwickelte „F.A.Z. iPad-Applikation“ liefert Spitzenjournalismus im großzügigen Tablet-Format, edel gestaltet und für erstklassigen Lesekomfort digital aufbereitet.

Die ab sofort verfügbare Applikation gleicht einem digitalen Zeitungskiosk, in dem Einzelkäufer die morgige Printausgabe bereits am Vorabend und die Ausgaben der insgesamt letzten sechs Tage auch nachträglich abrufen können.

...Weiterlesen Digitaler Zeitungskiosk: CELLULAR bringt die F.A.Z. aufs iPad

Artikel wurde auf Google gesucht mit:

  • faz digital

jameda-Ärzte mit KVB-Siegel [TOMORROW FOCUS AG-16.03.11] Das Arztbewertungsportal jameda.de kooperiert ab sofort mit der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB). Mediziner und Patienten gewinnen durch die Zusammenarbeit gleichermaßen Vorteile: Ärzte haben ab sofort die Möglichkeit, das Gütesiegel "Ausgezeichnete Patientenversorgung" der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns auf ihrem jameda-Profil online zu veröffentlichen. Das Siegel zeichnet Mediziner aus, die einen überdurchschnittlichen Qualitätsstandard vorweisen können. Patienten erhalten eine wertvolle Orientierungshilfe bei der Suche nach einem Arzt.

...Weiterlesen Arztbewertungsportal jameda.de kooperiert mit der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB)

MEIN SCHÖNER GARTEN SHOP [TOMORROW FOCUS AG-14.03.11] Das Online-Gartencenter von Europas größtem Gartenmagazin erscheint mit komplett neuer Internetpräsenz: MEIN SCHÖNER GARTEN SHOP bietet Gartenfreunden ein breites Sortiment rund um das Thema Garten auf einen Blick. Der von TFT in Zusammenarbeit mit der Tradebyte Software GmbH realisierte Marktplatz bündelt die umfassenden Angebote aus einer Vielzahl von renommierten Garten-Shops.

...Weiterlesen Neuer Shop für „Mein Schöner Garten“

Online-Markenwerbung in Deutschland [TOMORROW FOCUS -26.01.11] TOMORROW FOCUS AG und comScore, Inc. (NASDAQ: SCOR) informierten auf der DLD-Konferenz (Digital Life Design) in München über die Ergebnisse einer Studie zum Potenzial von Internet-Werbung für das Brand-Building. Forschungsergebnisse verdeutlichen, dass die Click-Through-Raten (CTR) weltweit extrem niedrig sind und in den letzten Jahren zudem stetig zurückgehen. Das Fazit der Studie nach Auswertung dieser Ergebnisse lautet: Wer sich allein auf Click-Through-Raten verlässt, unterschätzt die Werbewirksamkeit von Online-Kampagnen für den Aufbau einer Marke.

...Weiterlesen TOMORROW FOCUS und comScore stellten Studie über Online-Markenwerbung in Deutschland vor

1

TOMORROW FOCUS Media [Hubert Burda Media-25.10.10] Wahrnehmung von Online-Werbung bereits auf einem Niveau mit TV-Werbung

Digitale Medien werden nicht nur häufiger, sondern im Medienvergleich auch intensiver genutzt. Das zeigt jetzt die aktuelle Studie „The Digital Day“ von TOMORROW FOCUS Media, dem zweitgrößten Online-Vermarkter Deutschlands. Der Nutzungsanteil „mehrmals täglich“ ist im Medienvergleich am höchsten. Auch die Parallelnutzung mit anderen Medien ist bei digitalen Medien im Medienvergleich verhältnismäßig gering.

...Weiterlesen Neue Studie „The Digital Day“ zeigt: digitale Mediennutzung im Medienvergleich am intensivsten

PLAYBOY [Hubert Burda Media-24.09.10] Playboy Deutschland Publishing GmbH hat Lizenzvertrag mit dem US-amerikanischen Lizenzgeber vorzeitig verlängert

Die Playboy Deutschland Publishing GmbH gibt bekannt, dass sie ihren Lizenzvertrag mit dem US-amerikanischen Lizenzgeber vorzeitig verlängert hat. Zum 1. Januar 2011 verlängert sich der Lizenzvertrag mit Playboy Enterprises International, Inc. und Playboy.com, Inc. um zehn Jahre. Er umfasst Print, online und mobile Rechte an der Marke PLAYBOY.

...Weiterlesen PLAYBOY verlängert deutsche Lizenz um zehn Jahre

2008-01-12 221029[Hubert Burda Media-11.01.2008] Hubert Burda Media richtet die Marke MAX in Print und Online strategisch neu aus. Die BURDA LIFESTYLE COMMUNITY plant in Print eine Konzentration auf die beliebten MAX-City-Guide-Editionen und kreative MAX-Spezial-Ausgaben für die Werbe- und Kommunikations- branche. Im Online-Bereich baut die TOMORROW FOCUS Portal GmbH das digitale Angebot von MAX weiter aus.

...Weiterlesen Lifestyle-Magazin MAX wird eingestellt